Nachhaltigkeit eine Frage des Stils

Nachhaltigkeit eine Frage des Stils
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Manvital ist eine Seite auf des es sich um Lifestyle von Männer dreht, um das Selbstverständnis des Mannes, kurzrum um Stil. Stellt man die Frage nach Stil hört man oft Stichworte die Mode, Lebensweise, Frauen – aber Nachhaltigkeit? Doch ist nicht gerade das Thema Nachhaltigkeit eine Frage des Stils, des Lebensstils?

Es geht nicht darum Vorzeige-Ökoaktivist zu sein, grüner zu sein als die Grünen. Es geht nicht darum weniger flott mit dem Auto unterwegs zu sein oder beim Lagerfeuer mit den Junge ein Bierchen zu trinken. Und erst recht nicht darum auf das grillen von Steaks zu verzichten. Trotzdem können kleine Dinge zur Nachhaltigkeit beitragen – und nicht alle sind unmännlich!

So kann man(n) schon beim Thema Kleidung auf einen schonenden Umgang der Ressourcen Wert legen. Werden die Textilien umweltschonend gehandelt, bestehen sie aus Stoffen, die schnell wieder nachwachsen, oder besser noch, wurden für diese Altkleider re­cy­celt? Das ist ein Aspekt beim Thema Männermode auf das der moderne Mann von heute durchaus seinen Blick lenken kann – und Stil zeigen kann.

Vater und Sohn

Wohl jeder Mann träumt davon den eigenen Kindern die Welt zu zeigen, zu erklären, verstehen zu geben. Doch ohne Nachhaltigkeit wird auf absehbare Zeit von dieser Welt nicht mehr viel übrig sein. Nachhaltigkeit ist genau das richtige Stichwort um nicht nur als Mann zu glänzen, sondern als verantwortungsvoller Familienvater. Nachhaltigkeit wird immer mehr zum Trend und wo kann ein Mann mehr punkten wenn nicht als Trendsetter. Das Thema sollte ruhig auch selbstbewusst nach außen getragen werden – auch das eine Frage des Stils. Wie vertrete ich meinen Lifestyle und wie trete ich dafür ein – auch wenn es auf dem ersten Blick uncool ist.

So wirklich kann man sich dem Thema sowieso nicht mehr erziehen, denn das Business ruft und immer mehr Unternehmen steigen auf den Zug Nachhaltigkeit auf. Kann man also im Job mitziehen und privat einen völlig anderen Kurs vorziehen? Zeit drüber nach zu denken und seinen eigenen Weg zu finden!

Teile mich...